18.10.2020 – Kleiner Igel ganz groß


Um 14:03 Uhr bekamen wir den Notruf einer Frau, in Ihrem Garten in Völklingen hat Sie einen kleinen Igel rumirren gesehen. Hat Ihn dann gesichert und die Tierretter Saarland verständigt. Nach erster Untersuchung war er Fit und hatte auch schon ordentlich gefressen. Eine Große Zecke konnten wir noch vor Ort entfernen. Da der kleine nur 146 g wiegt, wird er die Nacht im Hotel „Tierretter BASE“ bleiben um morgen auf eine Auffangstation mit der wir in Kontakt stehen gebracht werden.

EINSÄTZE

IgelVölklingen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: